Pull down to refresh...
zurück

Zwei weitere Corona-Tote im Kanton Zürich

Im Kanton Zürich sind zwei weitere Personen an den Folgen einer Coronavirus-Infektion gestorben. Damit steigt die Zahl der Todesfälle auf elf. Die Verstorbenen waren zwischen 75 und 97 Jahre alt.

27.03.2020 / 10:27 / von: das/sda
Seite drucken Kommentare
0
Im Kanton Zürich sind bisher elf Personen am Coronavirus gestorben. (Symbolbild: usz.ch)

Im Kanton Zürich sind bisher elf Personen am Coronavirus gestorben. (Symbolbild: usz.ch)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Insgesamt wurden bisher 1578 Personen positiv auf das Coronavirus getestet, wie die Gesundheitsdirektion via Twitter bekanntgegeben hat. 156 Patientinnen und Patienten befinden sich im Spital, davon müssen 37 beatmet werden.

Weitere Informationen zur Corona-Situation in der Schweiz gibt es in unserem Live-Ticker.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare